Home  |  Impressum  |  Datenschutz  |  Sitemap

Quelle: Kirchengemeinde
Telefonische Erreichbarkeit
Mo-Fr 9-12 Uhr
Mo, Mi, Do 14 - 16 Uhr
 

zurück     Drucken     per Mail versenden          

Weltgebetstag

Quelle: © Weltgebetstag der Frauen – Deutsches Komitee e.V.
Es ist noch Platz –  besonders für all jene Menschen, die sonst ausgegrenzt werden wie Arme, Geflüchtete, Kranke und Obdachlose. Die Künstlerin Rezka Arnuš hat dieses Anliegen in diesm Jahr in ihrem Titelbild symbolträchtig umgesetzt.
Mit offenen Händen und einem freundlichen Lächeln laden die slowenischen Frauen die ganze Welt zu ihrem Gottesdienst ein. Der Weltgebetstag ist in ihrem Land noch sehr jung. Seit 2003 gibt es ein landesweit engagiertes Vorbereitungs-Team.
Über Länder- und Konfessionsgrenzen hinweg engagieren sich Frauen für den Weltgebetstag. Seit über 100 Jahren macht die Bewegung sich stark für die Rechte von Frauen und Mädchen in Kirche und Gesellschaft. Allein in Deutschland werden hundertausende Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder die Gottesdienste und Veranstaltungen besuchen. Gemeinsam setzen sie am Weltgebetstag 2019 ein Zeichen für Gastfreundschaft und Miteinander: Kommt, alles ist bereit! Es ist noch Platz. 

Freitag, 8. März, 19 Uhr

Benediktinerkirche, Schulgasse 19
Nach der Andacht Einladung zu Tee und Gebäck ins Münsterzentrum.
 
zurück     Drucken     per Mail versenden